Die Liebe

Die Liebe ist wie ein Fluss:

An der Quelle schmal und klein, später voller wilder Strömungen und Untiefen, vor der Mündung ins Meer dann breit und ruhig.

Veröffentlicht in Texte